Decksmaschinen

Marine- und Offshoretechnik, Schiffbau, Werftenindustrie

Ankerwinden, Mooringwinden, Kettenstopper und mehr

Elektrisch oder hydraulisch angetriebene Ankerwinden und Mooringwinden für Seeschiffe sind seit mehr als 50 Jahre fester Bestandteil unseres Standard Programmes.

Folgende Produkte sind darin beinhaltet

  • Ankerwinden
  • Kombinierte Ankerwinden und Mooringwinden
  • Mooringwinden mit und ohne Konstantzug
  • Kettenstopper
  • Anker Verholspille
  • Mooring Verholspille

Folgende Antriebsarten sind wählbar

  • AC polumschaltbar
  • AC Frequenzumrichter-Antrieb
  • Mittel-und Hochdruck Hydraulik (Nominaldruck 110-260 bar)

Ankerwinden und Mooringwinden

Unsere Ankerwinden und Mooringwinden sind als robuste Stahlschweißkonstruktion ausgeführt. Die Stirnradgetriebe sind tauchgeschmiert. Alle Wellen sind mit Wälzlagern versehen, wobei die Seiltrommel und die Kettenscheibe in hochwertigen Bronze-Buchsen laufen.

Auf Wunsch können die Winden mit einem integrierten Bolzen-Fundament geliefert werden. Dies erspart Kosten für den Bau einer werftseitigen Fundamentkonstruktion.

Seiltrommel und Kettenscheibe sind abkuppelbar und können unter Verwendung einer Bandbremse, welche sowohl manuell als optional auch hydraulisch betätigt werden kann, gestoppt bzw. in Position gehalten werden.

  • Kettengröße: 30 mm bis 137 mm K3
  • Zugkraft (Seiltrommel): 50 bis 300kN

Kettenstopper

Unsere Kettenstopper sind so ausgeführt, dass Sie einer Kraft gleich 100 Prozent der Kettenbruchlast widerstehen können.

Mechanisch oder hydraulisch betätigte Verzurreinrichtungen sind in die Funktion des Kettenstoppers integriert.